fbpx


Sensual Mama
Day Retreat


Sensual Mama Day Retreat - Finde zurück zu deiner Sinnlichkeit

Hamburg-Neustadt- 22. September 2024 - 10:00 - 17:00 Uhr


Sinnlichkeit ist die Grundlage für eine erfüllte Sexualität und beinhaltet gleichzeitig noch viel mehr als Sex. Für mich ist Sinnlichkeit der Weg, auf dem wir das Geheimnis des Menschseins erfahren und miteinander in Verbindung gehen. Sinnlichkeit bedeutet ganz im Menschsein anzukommen und uns auf das Hier und Jetzt einzulassen, indem wir es mit all unseren Sinnen genießen.

Im Rahmen des Sensual Mama Day Retreats verbinden wir uns im Kreis gleichgesinnter Mütter mit unserem weiblichen Körper und über unsere Sinne mit der Schönheit dieser Welt - durch Yoga, Embodiment, Tanz, genussvolles Essen, Roh-Kakao, betörende Düfte und kraftvolle taoistische und tantrische Übungen. Wir verfeinern unsere sinnliche Wahrnehmungsfähigkeit und schaffen die Grundlage für ein erfülltes Frausein und eine erfüllte Sexualität.

Wir erforschen die Frage, wie wir gleichzeitig unser Mamasein sowie unsere Sinnlichkeit und Sexualität in einem harmonischen Einklang leben können. Denn oft geht uns auf unserem Weg als Mama unsere Sinnlichkeit und Sexualität verloren. Mit ihnen verlieren wir wichtige Quellen von Lebensfreude und Lebensenergie. Dies sind einige der Gründe, warum es uns als Mama oft besonders schwer fallen kann, unsere Sinnlichkeit und Sexualität zu leben:

Wir konzentrieren uns stehts auf das Erkennen und Erfüllen der Bedürfnisse unserer Kinder und verlernen dabei, so richtig bei uns anzukommen und uns selbst und unsere Bedürfnisse zu spüren.
Neben unserer Mama-Rolle (und unseren vielen anderen Rollen) findet die Geliebte in uns nicht ausreichend Raum um sich zu entfalten oder sie steht, z.B. aufgrund von kultureller Konditionierung, für uns in einem scheinbaren Widerspruch zum Mama-Sein.
Mental Load: Wir organisieren ständig und denken andauernd an so viele Dinge gleichzeitig. So befinden wir uns einen großen Teil der Zeit vor allem in unserem Geist und nicht in unserem Körper mit seinen Sinnesorganen.
Beziehungsprobleme blockieren unsere Sinnlichkeit und Sexualität. Wir wollen aufgrund von Beziehungsproblemen bewusst oder unterbewusst kein Sex haben und regulieren (meist unbewusst) unsere Sinnlichkeit herunter.
Wir lehnen Teile unseres Körpers ab und/oder schämen uns für diese.
Trauma, das durch die Geburt von Kindern entsteht oder durch die Geburt hochgeholt wurde, blockiert unsere Sinnlichkeit und Sexualität.
Mamasein bringt unsere eigenen Kindheitstraumata zum Vorschein. Dies führt zu unangenehmen Körperempfindungen. Um die unangenehmen Empfindungen nicht zu fühlen, kappen wir die Verbindung zu unserem Körper und unseren Emotionen und verlieren dabei auch den Zugang zu unseren angenehmen und lustvollen Empfindungen. 

Erkennst du dich in einem oder mehreren der Punkte wieder? Verbringe mit uns einen sinnlichen, genussvollen und verbindenden Tag im Frauenkreis auf dem Sensual Mama Day Retreat. Gemeinsam inspirieren wir uns, stärken unsere sinnliche Empfindsamkeit und verlieben uns wieder in unseren weiblichen Körper und unsere Sexualität.

Du bekommst:

Ein genussvoller, entspannter und regenerierender Retreat-Tag - Zeit nur für dich und für dein Frausein.
Verbinde dich wieder mehr mit dir, deinem weiblichen Körper und deinen Emotionen durch Übungen aus dem Tantra und Taoismus, Embodiment und Tanz.
Ein herzöffnendes Kakao-Ritual, bei dem du in einer inneren Reise deine Selbstliebe-Vision von deinem sinnlichen Frausein erfährst.
Weiterführende Impulse und praktische Übungen, die dir täglich helfen können, deine Sinnlichkeit und Sexualität zu aktivieren und lebendig zu halten.
Mische ein sinnliches Massageöl, das du mit nach Hause nimmst.
Fühle dich wohl in einem sicheren, achtsam gehaltenen Raum, in dem du mit deinem ganzen Sein willkommen bist und dich authentisch mit anderen gleichgesinnten Müttern verbinden kannst
Im Frauenkreis empowern wir uns und machen uns auf eine Forschungsreise, wie wir als Mama mehr Raum für sinnlichen Genuss in unseren Alltag bringen können und wie wir unser Mamasein und unsere Sexualität miteinander vereinbaren können.

Dein Beitrag:

Retreat-Preis: 111 Euro (inkl. Kreativmaterial, Bio-Snacks und Getränken)
Du bringst etwas für unser sinnliches vegan-vegetarisches Buffet mit.

Anmeldung über monika@sacred-mother.de

Das Retreat findet am So, den 22. September von 10:00-17:00 Uhr in den wunderschönen Räumen des Devah in Hamburg-Neustadt statt.

Wir sind ausgestattet mit Yoga-Matten, Meditationskissen und Decken. In der Mittagspause gibt es die Gelegenheit, spazieren zu gehen.

Du möchtest dich anmelden?

Schreibe mir bitte eine E-Mail an:

Close